Mittwoch, 6. Oktober 2010

essence studio nails “nail fashion sticker”

Hallo Ihr Lieben.

Etwas spät, weil der Monat ja schon angefangen hat, aber; Hier habe ich ein bisschen Nailart für Euch!!!:)

Wie aus dem Studio, wie vom Profi, einfach perfekt bis ins letzte Detail: Die neuen essence „nail fashion sticker” treiben ab Oktober 2010 die Perfektion des Nagelstylings auf die Spitze. 

Der Clou daran: Es geht blitzschnell und sieht aus wie aus dem Nagelstudio!
Die innovativen und ausgefallenen Nagelsticker in 14 verschiedenen Designs bieten unzählige Stylingmöglichkeiten und sorgen bei jedem Anlass für den absoluten Wow­-Effekt! Ob gestreift oder gemustert, hip oder cool, wild und bunt oder dezent und elegant – die selbstklebenden nail sticker sind das i-Tüpfelchen jeden Outfits. Kein lästiges Warten mehr bis der Lack getrocknet ist, denn dank der praktischen Folien, die einfach auf die Nägel aufgeklebt werden, gibt es keine Trockenzeit und die frisch gestylten Nägel sind direkt einsatzbereit zum Schaulaufen!








Vor der Anwendung sollten die Nägel sauber und fettfrei sein, damit die Sticker später auch gut halten. Dann kann schon das gewünschte Folienmotiv in der passenden Größe ausgewählt werden und mit der abgerundeten Seite an den Rand der Nagelhaut geklebt werden. Einmal fest andrücken, Oberfläche glätten und mit der essence studio nails fashion file vorsichtig an die individuelle Nagelform anpassen. Fertig ist das Trendstyling für die Nägel, das bis zu fünf Tage lang hält und die Nägel gleichzeitig auch noch vor dem Absplittern bewahrt!
Für ein hochglänzendes Finish: Mit essence top coat versiegeln.
Auch für Acryl- und Gelnägel geeignet.
Entfernt werden die nail fashion sticker durch einfaches Abziehen.
Erhältlich in 14 verschiedenen Designs. Um 1,99 €*.
Die essence studio nails „nail fashion sticker” sind ab Oktober 2010 im Standardsortiment erhältlich.
* unverbindliche Preisempfehlung

Quelle (Fotos & Text): cosnova GmbH & Pinkmelon.de




Habt Ihr die Sticker schon ausprobiert?
Ich bin nicht ganz sicher, ob ich sie mir mal zur Probe kaufen soll...aber denke für den Preis...why not, oder?



Kommentare:

  1. kaufs nicht, die sollen sich schlecht verarbeiten lassen und beim "in form feilen" ganz gruselig abgenagt aussehen

    AntwortenLöschen
  2. oh je...genau das hab ich auch befürchtet:(

    AntwortenLöschen
  3. ich habe dazu eine review geschrieben und ich habe sie erst seit 3 stunden drauf und jetzt gehen sie schon kaputt nicht zu empfehlen :(

    AntwortenLöschen
  4. habe jetzt von essence welche zugeschickt bekommen, und ich muss sagen, der größte passt nichtmal auf meinen daumen...und sie sehen wirklich sehr "billig" aus...ich teste noch weiter und berichte dann!

    AntwortenLöschen